Montag, 11. Mai 2015

Ein Schmetterling und Körbe

Das war ein Wochenende, das ganz im Zeichen des Frühlings stand:

Ein Schmetterling aus der Sammlung von Aylin flattert jetzt durch meine Wohnung und wartet auf die Weiterverarbeitung. Genäht hatte ich den Schmetterling No 5 für Aylin, die eine ganze Schmetterlingsserie heraus gibt. Ich war sozusagen eine Testnäherin:

I had a weekend which stood in the sign of spring.

A butterfly of the collection of Aylin  is now fluttering through my house. I had the great pattern of Aylin´s butterfly No. 5. As you can see at the number she will have a whole collection of butterflies out soon (today) and I was one of her pattern testers:


Aylin´s Butterfly No. 5

Es war eine interessante Erfahrung und es hat Spaß gemacht. Stellenweise bin ich wahnsinnig geworden über die kleinen Teilchen, aber dann war der Schmetterling fertig und schon wollte ich mit dem nächsten anfangen. Das Ergebnis ist alle Mühe wert - denn Arbeit war es schon.

It was an interesting experience to make the butterfly and it was fun. From time to time I got mad at all the little pieces but then the butterfly was done and I love it. I will start with the next butterfly soon. The result was worth all the effort - and a lot of work it was...


Meine Tochter hatte einen Korb "bestellt" für ihre DIN A4 Hefter - an Muttertag!!!! war es so weit - und einer noch für mich. Die One-Hour-Baskets von Kelly sind echt Spitze! Ein wenig habe ich mit der Größe herumexperimentiert: Je größer sie Körbe werden umso stärker müssen die Seiten werden. also habe ich dort noch zusätzlich einen Streifen Schabrakenvlies (S320 und stärker) hinein gebügelt.

I had to make a basket for my daughter - on mother´s day!!! and I made another one for me, too. The One-Hour-Baskets of Kelly are incredible. I experimented a bit with the sizes: The bigger they get the stronger the sides have to be. Therefore, I attached an additional layer of extra strong fusibles.


2 Körbe - 2 baskets

Und hier ist eine Korb-Parade mit allen Körben, die ich in den letzten zwei Wochen gemacht habe:

Now look at all my baskets that I did in the last two weeks:

Eine Korbparade - A parade of my baskets


Jetzt muss ich erst mal wieder Leinen waschen für die nächsten Körbe...

I have to wash some more linen for the next baskets...

Dienstag, 5. Mai 2015

Ein Buch

Ich habe gewonnen!!! Kirsten von NachtPedalQuilts  hat 11.111 Klicks auf ihrem Blog gehabt und hat ein Buch verlost. Da habe ich mitgemacht und gewonnen. Ein tolles Buch! Mit vielen Anregungen und Ideen. Danke Kirsten ;)

I won!!! Kirsten of Nachtpedalquilts had 11.111 klicks in April and had a give away on her blog. I won that wonderful book. So many ideas and inspirations. Thank you, Kirsten.




Manchmal habe auch ich Glück ;)


Bis bald,

Martina

Sonntag, 3. Mai 2015

Körbe - Baskets

Es gibt so viele Eindrücke, die ich in letzten Wochen gesammelt habe - auf der Quiltinale in Osnabrück und auf der Art Cologne in Köln....da kam der Hinweis auf einen One-Hour-Basket perfekt, um etwas ganz Einfaches zu machen. Ausprobiert habe ich bei den Körben verschiedene Vliese: 1. Annie´s Soft and Stable Vlies; 2. Bügelbretteinlage; 2. alte Quiltübungsstücke
und für die Henkel Bündchen-Vlieseinlagen, die ich noch hatte, denn ohne Einlage hängen die Henkel ganz schön schlapp nach unten.


I got so many impressions from visiting the Quiltinale in Osnabrück and the Art Cologne in Cologne. And was ready to do something easy like the One-Hour-Basket. I tried several fillings for the baskets: Annies Soft and Stable, simple ironing board filling, old quilting exercise pieces and finally I used wristband interface to make the handlings a bit more stable.



The first two baskets made from old linen

Diese zwei Körbe habe ich aus altem Leinen und aus alten Leinenhandtüchern genäht. Die Größe des Korbs habe ich an der Breite der Tücher orientiert. Der große Korb ist mit Soft and Stable gefüllt und das fühlt sich gut an und hat auch Stand - allerdings hat das auch das Vlies, das ich als Bügelbrettpolsterung gekauft habe. Der Vorteil bei dem letzten Vlies: Es ist günstig. Und waschen möchte ich die Körbe nicht.

Those two baskets were made from old linen and old linen towels The size of the basket depends on the towel size. I filled the baskets with Soft and stable vlies -which is perfect- and with a vlies which is meant to polster an ironing board. This also feels good and is really cheap and since I do not want to wash the baskets I do not care for washing quality here. 



Bündcheneinlage für die Griffe
Wristband für the handles


Noch günstiger waren die Quiltübungsstücke, die ich noch herumliegen hatte. Die Stücke waren nicht so schön, dass ich ein Kissen daraus machen konnte, aber als Füllung war es perfekt. Der vordere Korb ist damit gefüllt und sieht nicht schlecht aus. 

Even cheaper were the quilting exercise pieces which I used for the small basket withou handle in the next picture. 


Körbe aus alten Leinenhandtüchern
Baskets made from old linen towels

UND JA: Für die Körbe braucht man ca eine Stunde - vorausgesetzt man näht keine großartigen Muster!
Yes! You can do the basket in about one hour - provided you do not do some fancy patterns.




Meine Bee-Blöcke für den April sind verschickt:

My bee blocks for April are in the mail: 

Die Wonky-Häuser an Eva in der 12 Bowlegged Curvy Bee.

The wonky houses for Eva.


Wonky-Häuser für Eva
Wonky houses for Eva



Und einen ganz besonderen Bee-Block an Renate, mit dem ich ein wenig gerungen habe: 



Der endgültige Block für Renate
The final block for Renate

Meine erste Version
My first try

Meine zweite Version
My second try


Und jetzt kann ich mit den anderen Sachen weiter machen....

Bis bald,

Martina





Sonntag, 26. April 2015

Ein Quilt zum Geburtstag

Mein Bruder bekam zu seinem Geburtstag einen Quilt-Gutschein von mir. Er hat sich ein bereits begonnenes Projekt ausgesucht. In der Hoffnung, dass es schneller fertig wird. Hier ist der Quilt - nur um mal ein Bild in seine bayerische Heimat zu zeigen ;)))

My brother got a gift voucher for a quilt from me for his birthday. He already chose a half done project - hoping that this would speed up the finishing process.


Der Quilt für meinen Bruder
A quilt for my brother


Ich schenke gerne Quilts an runden Geburtstagen an meine Familie. Das geht so: Am Geburtstag gibt es einen Gutschein, dann wird ausgesucht und überlegt und dann kommt meine "kreative Vorbereitungszeit" auf den Geburtstagsquilt (das kann schon mal 1-2 Jahre dauern, nicht wahr Schwesterherz???) und dann kommt irgendwann das Geschenk doch noch an...

Die Beschenkten brauchen Geduld, aber dann freuen sie  sich doch immer riesig. Es gibt aber auch andere, die sich diesem Rhythmus zu entziehen versuchen: Meine Tochter, die einfach meinen letzten Quilt beschlagnahmt hat und mein Bruder, der sich ein halbfertiges Modell ausgesucht hat und ein wenig drängelt, weil es ja jetzt nur noch ein Klacks ist. Aber da gibt es noch einige andere eilige Sachen, die sofort fertig werden müssen - sozusagen mein persönliches Finish-Along:

I like to give quilts as a present for round birthdays. I give a gift voucher for the  quilt at the birthday, then we discuss the colors and the pattern, after that I need a creative time to get started and finally the quilt is done and handed over. Unfortunately, this takes some time. Most of my family are very patient with me but there are two who are not: My daughter simply took the last quilt to her apartment and my brother selected a half finished project which can be finished quickly. However, there are some other projects which need to be finished before - you can call it my personal finish along:


Nur noch quilten...
Only the quilting is missing...


Nur noch zusammensetzen und quilten...
Matching the blocks  and quilting to finish it

Und meine Schwester wartet auch schon ein wenig länger auf ihren Quilt....

Also Bruderherz: Im August ist er fertig und dann kriegst Du ein Paket, aber vorher kriegen noch andere ein Paket ;)

Bin ich eigentlich die Einzige, bei der Geburtstagsquilts so lange dauern???

Bis bald

Martina







Sonntag, 19. April 2015

Diamonds forever

....so heißt es, aber meine Diamonds waren sofort weg.

Diamonds forever that is the saying but my diamonds were directly gone..



So könnte er bei mir aussehen, der Diamonds-Quilt.
That´s how the quilt could look like in my home.

Ich habe den Diamonds-Quilt getestet für Saskia von Niemann-Land. Sie hatte den Quilt auf ihrem Blog gezeigt, nach Testnähern gefragt und ich fand das Bild toll - also ja, ich wollte gerne testen. Eine Herausforderung zu nähen mit den vielen Ecken und fast Kurven, dachte ich. Ich habe von ihr die Anleitung bekommen, bei ihr die Lineale gekauft und losgelegt. Die Anleitung war super, klar gegliedert und einfach nachzuarbeiten. Und mit den Linealen toll. Also wer Lust hat, schaut einfach bei Saskia , was die anderen Tester gemacht haben und schon kann es mit der kostenlosen Anleitung losgehen.

Mein Testergebnis ist mein Diamonds-for-2-Weeks - dann war er weg und liegt jetzt bei meiner Tochter auf dem Bett. Ich denke, ich mache noch einen - aber nur für mich. Denn Diamonds sind ja schließlich a girl´s best friend. Ich könnte dieses Mal ja auch Saskias Papiernäh-Anleitung ausprobieren....

I tested the Diamonds quilt pattern  for Saskia from Niemanns-Land. I tested the ruler pattern and it was great. I liked it a lot and it was easy to make. Just take a look at all the other test quilts at Saskia´s blog  And you can also find a paper piecing pattern there.

I finally had my Diamonds-for 2-weeks quilt - then he was gone and is now on the bed of my daughter. I think I have to redo it for myself . Diamonds are a girl´s best friend so I need some, too.



Der ganze Quilt
A view of the quilt


Noch mehr Diamanten in der Borte und der Streifenabschluss
More diamonds in the border


Meine andere Tochter fand den Quilt auch schön
My other daughter also liked the quilt


Die Kuschelrückseite
The cosy back


Ich habe viel gequiltet, aber nicht so viel, dass es platt wurde. Quilts müssen bei uns schön kuschelig sein. Und ohne ein Kuschelfleece auf der Rückseite nimmt bei mir in der Familie eh keiner mehr einen Quilt. Ich auch nicht...

I quilted a lot but not too much. Quilts have to be cosy in my family. The cosy fleece on the back is also our family requirement for a quilt.

Und nun geht es weiter - neue Diamanten, neues Glück. Aber diese Mal passe ich auf, dass sie nicht verloren gehen ;)

Bis bald,

Martina
















Donnerstag, 16. April 2015

Erste Wonky-Blöcke

Die Flickr-Gruppe, The 12-Bowlegged Curvy Bees  ist eine Gruppe von 12 Frauen, die ihre Stoffe ohne Lineal schneidet und dann ganz krumm und schief zusammen näht. Alles komplett wonky. Kirsten und May sind unsere Cheerleader und es ist total spannend.

Kirsten war im März unsere erste Königin und wollte gerne acht 8 1/2 Inch große Wonky Kreis-Blöcke.
Hier sind meine ersten drei Blöcke, die sie bekommen hat. Sie sehen noch ein wenig klapprig aus.

The Flickr group The 12 Bowlegged Curvy Bee is a group of 12 women who cut their fabrics without a ruler and then sew it together in a crooked way. The results should be really wonky. Kirsten and May are our cheerleaders. It is totally exciting.
Kirsten was our first bee queen and she wanted to have wonky circles. Here are my first kind of skinny blocks.




und hier sind meine letzten Blöcke, die in der Post sind und sie bald erreichen sollten.

Here are my final blocks that are still in the mail.



Meine letzten Blöcke für Kirsten
My final block for Kirsten




Auf dem Weg zu den fertigen Blöcken habe ich auch einzelne Streifen wieder herausgeschnitten. Wonky aufzutrennen, lag mir absolut fern...

On my way to the final blocks I even cut out some stripes. I did not want to unrip anything wonky.



Korrekturen
Corrections


Im April war Eva (We-Ge-Quilts) unsere Königin. Sie hat sich krumme Häuser gewünscht, allerdings in vielen verschiedenen Farben. Sie möchte mit allen 88 Blöcken einen Quilt mit Farbverlauf machen. Das könnte gut klappen.

In April our bee is/ was Eva. She wanted to have wonky houses in different colors. She plans to make a rainbow quilt with the houses.


8 Häuser für Eva
8 wonky houses for Eva


 Jetzt muss ich nur noch einen Signaturblock machen und dann ab damit in die Post. Aber erst einmal fahre ich am Wochenende zur Quiltinale nach Osnabrück. Wer ist denn noch da?

Bis bald

Martina

Freitag, 10. April 2015

Ein Quilt für Valentina

Valentina ist letzte Woche auf die Welt gekommen und natürlich wollte die stolze Tante (eine Freundin meiner Tochter) ein ganz besonderes Geschenk überreichen. Hier ist der Elefanten-Valentina-Quilt:

Valentina was born last week and the extraordinary proud aunt wanted to make a very special present. This is Valentina´s quilt:



Valentinas Quilt


Die Idee habe ich von Christine (Grapes & Hearts. blogspot). Allerdings sollte der Quilt pink werden. Das ist die Lieblingsfarbe von der jungen Mutter und wird sicher die Lieblingsfarbe von Valentina.

I got the idea from Christine of grapes & hearts.However, I had to make it pink since this is the favorite color of the mother and also will be the favorite color of Valentina...


Schreiben mit der Nähmaschine
Writing with the sewing maschine


Und noch einmal der Quilt. Hier sieht man auch die kuschelige Rückseite.

And once again the quilt. Here you can see the back which is made of a very cosy fleece.





Viel Spaß mit dem Quilt!

Have fun with the quilt!